• 09776 / 7093570
  • Mo - Fr: 8 - 12 Uhr | Di, Do: 15 - 17 Uhr | Beethovenweg 12, 97638 Mellrichstadt

Herzschrittmacher und ICD

Herzschrittmacher und ICD

Der Herzschrittmacher ist ein elektronischer Impulsgenerator zur elektrischen Stimulation (Anregung) des Herzmuskels.
Der implantierbare Kardioverter Defibrillator (ICD) kann den plötzlichen Herztod verhindern. Dieses kleine Gerät überwacht den Herzrhythmus und gibt im Bedarfsfall elektrische Impulse ab, die den normalen Herzrhythmus wieder herstellt.

Kontrolle und Umprogrammierung

Kontrolle und Umprogrammierung

  • Herzschrittmacher
  • ICD (Implantierbarer Kardioverter-Defibrilator)
  • Kabelloser subkutaner ICD
  • CRT-P und CRT-D Systeme
  • Ereignisrekorder (event-recorder)
Indikationsstellung

Indikationsstellung

  • Herzschrittmacher-Implantation
  • ICD-Implantation
  • CRT-System-Implantation
Versorgung mit LifeVest

Versorgung mit LifeVest

Der tragbare Defibrillator LifeVest ist eine Behandlungsoption für plötzlichen Herztod (PHT), der Patienten permanente Überwachung seines Herzens bietet.
© Kardiologische Praxis Dr. med. (Univ. Kerman) Azad Saadat, Mellrichstadt